Trennkost-Ernährungsberatung

Trennköstler entlasten Ihre Verdauungsorgane durch Zuordnen der Lebensmittel zu Nahrungsgruppen, die sich insbesondere bei der Vorverdauung nicht gegenseitig behindern und eine schnellere Verdauung ermöglichen. Diese  benötigt dann nur 12 – 24 Stunden im Gegensatz zur Mischnahrung, die bis zur vollkommenen Verstoffwechselung bis zu 72 Stunden im Körper verbleibt.

 

Von allen bekannten Ernährungsformen entspricht die Trennkost am meisten allen Anforderungen an eine gesunde Ernährung. Auch wenn sich viele äußere Umstände nicht ändern mit denen Schäden verbunden sind, eines können sie verändern: Ihre Nahrung wieder vollwertig machen und sich wieder richtig ernähren.

 

Hippokrates:"Eure Lebensmittel sollen Eure Heilmittel sein"

 

So kann Trennkost helfen bei:

  • Anhaltendes Erreichen des Wohlfühlgewichtes
  • Verschwinden der Tagesmüdigkeit
  • Drastisches Senken des Harnsäurespiegels nach kurzer Zeit - segensreich für Nieren-, Gicht- und Rheumakranke
  • Senkung der Blutfettwerte
  • Senkung des Cholesterinspiegels
  • Besserung der Zuckerwerte
  • Verschwinden von Blähungen und Völlegefühl
  • Wiederentdeckung der „Sättigungsgrenze“
  • Gelenkschmerzen verschwinden
  • Normalisierung des Blutdruckes
  • Entschlackung und Entgiftung des Verdauungstraktes
  • Herstellung des Säure-Basen-Gleichgewichtes
  • Reduzierung von Cellulite

Gerne begleite ich Sie auf diesem Weg zu einer gesunden Ernährung

Trennkost-Einzelberatung: 90 Min. / 75,00 Euro

Back to top